Produkte von Stand der Dinge

"stand der dinge" wurde 2011 in Hamburg ins Leben gerufen. Die drei Gründerinnen: Catharina Schulz, Anja Stange und Kirsten Meyer-Schreiber kreieren Wohnaccessoires, Taschen und Schmuck. Gutes Design, hohe Materialqualität sowie die (teils soziale) Produktion in Deutschland zeichnen die ungewöhnlichen Produkte aus.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen